Junge Union Hochtaunus - mehr als Politik!

Neben der politischen Arbeit finden in unserem Kreisverband, den Städten und Gemeinden immer viele großartige Events statt:

Stammtische

Viele unserer Stadtverbände veranstalten eigene Stammtische, meist monatlich in wechselnden Lokalen. Die Chance nutzen wir, um in ungezwungener Atmosphäre über aktuelle politische und nichtpolitische Themen zu reden. Oft bekommen wir dabei Gesellschaft von unseren Politikern aus der Gegend, gelegentlich auch von Spitzenpolitikern aus Land und Bund.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann schau doch mal bei deinem Stadt- oder Gemeindeverband, wann der nächste Stammtisch ansteht.

Unternehmensbesuche

Du wolltest schon immer mal herausfinden, wie es hinter den Kulissen von bekannten Unternehmen im Kreis zugeht? Dann schau bei unserer nächsten Unternehmensbesichtigung vorbei.

Wir verbinden Politik mit Wirtschaft und informieren uns bei Bahn, Bundeswehr, in der Lochmühle und bei zahlreichen anderen Unternehmen über die Betriebsabläufe, Erfolge und die Herausforderungen, denen Unternehmen im Hochtaunus jeden Tag entgegentreten müssen. Die so gewonnenen Einblicke nehmen wir mit in unsere politische Arbeit, zum Beispiel bei der Verbesserung des öffentlichen Nahverkehrs im Kreis oder die Sicherheits- und Verteidigungspolitik/Freizeitangebote für junge Leute.

Bislang haben wir folgende Unternehmen/Einrichtungen besucht:

  • Bundeswehr
  • Deutsche Bahn
  • Deutsche Bank
  • Lochmühle
  • Mainova
  • Berufsfeuerwehr Bad Homburg
  • RheinMain Deponiepark
  • Rettungswache des DRK Hochtaunus

Fahrten

Ein Mal im Jahr veranstaltet die JU Hochtaunus eine gemeinsame Fahrt. Im Ausland treffen wir uns mit Partnerverbänden und fördern so eine Internationale Freundschaft. So waren wir zum Beispiel in Heidelberg beim Weihnachtsmarkt und bei einer Brauerei- und Stadtführung in Miltenberg. Die Planungen für die 2017 stattfindende Fahrt laufen schon - es wird nach Straßburg gehen! Lust mitzufahren? Dann Mach mit!

Bis jetzt standen schon folgende Ziele auf dem Programm der Jungen Union Hochtaunus:

  • Berlin
  • München
  • Amsterdam (Niederlande)
  • Breslau (Polen)
  • Straßburg
  • Nürnberg
  • Berchtesgaden
  • Transrapid-Teststrecke im Emsland
  • Franken
  • Mallorca
  • Kulmbach
  • Tirschenreuth
  • Heidelberg
  • Miltenberg
  • Hamburg
  • Mainz

Seminare

Wir wissen, dass gute Politik fähige Köpfe braucht. Deshalb besuchen wir regelmäßig Fortbildungen und Seminare, wie zum Beispiel Rhetorikseminare und Klausurtagungen. So können sich unsere Mitglieder in Parlament und politischem Diskurs mit anderen Parteien messen und ihre eigene Meinung überzeugend vertreten. Hast du Interesse? Dann schreib uns und schau vorbei!

Daneben organisieren wir Workshops zur Kommunalpolitik, zur Arbeit innerhalb der JU, Wahlkampfbriefings und zu Einzelthemen die wir in unserer politischen Arbeit aufgreifen wollen.

Feiern

Politik ohne Party? Das kommt bei uns nicht in die Tüte. Wir setzen uns mit Elan für bessere Politik für junge Leute ein und feiern davor, danach und zwischendrin viel und gerne. Unser Stand auf dem Bad Homburger Laternenfest am ersten Septemberwoche ist – gelinde gesagt – legendär. In Königstein findet man uns jeden Juni mit einer großartigen Kellertour auf dem Burgfest und in Friedrichsdorf triffst du uns auf dem Hugenottenmarkt. Auch in Usingen, Wehrheim, Neu Anspach wirst du kaum ein Dorffest ohne einen JU-Tisch finden – unsere Arbeit ist sicher nicht zu trocken. Bist du interessiert und feierst auch gerne? Dann schau vorbei!

Ausbildungsmesse

Seit 2003 bietet die Junge Union Hochtaunus die Ausbildungsmesse an. Dabei soll der Kontakt zwischen Ausbildungssuchenden und Anbietern hergestellt werden. Zu dem Angebot von Ausbildungsplätzen wurden in der Vergangenheit auch Duale Studiengänge von Arbeitgebern aus dem Main-Taunusgebiet vorgestellt.